Dienstag, 27. Juni 2017

tourzudrei Video von Nils Werner


Vierzudrei, Bierzuzweit, Dreizuvier, wie auch immer!

Nils Werner präsentiert das Resultat seines Dreikampfs in den Disziplinen: Tsipouro in Athen, Ballermann auf Malle und sogar Skateboarding auf Gran Canaria. Für "tourzudrei" gibt es Gold und einen Sticker ins Muttiheft. Shout Outs gehen raus an Maximilian Viktor und Matthias Büchel für Artwork und Animationen. 

Für alle VX- Liebhaber schwerstens zu empfehlen aus ästhetischen Gründen, für alle Anderen, weil Utzi, Giorgio und Haber mit dem Skateboard zaubern. Warnung: Habers Nosegrind kann Schwächegefühle verursachen.

Haben Sie Spass und hauen Sie rein.

tschöss,
le matze

Montag, 26. Juni 2017

$Ha Hef - Out the Mud



$Ha Hef ist back on his bullshit, und wir sollten uns festhalten.

Der New Yorker Hunnit Round Hef aka. $Ha Hef droppt am 17.07.2017 sein neues Album "Out the Mud". Der Name ist Programm: Es wird dreckig. Richtig dreckig. Die zweite Single "Let's Go" wurde bereits im März veröffentlicht und nimmt uns mit in den Untergrund. Dass Hef keinen Bock auf das Rap Business hat, dürfte geklärt sein mit: "I'm in the streets, I'm not a industry plant / Certified, don't need a industry stamp". Stattdessen rappt er über den täglichen Struggle von Drogen, Waffen und seinem Weg an Geld zu kommen. Die Produktion von J Breez unterstreicht vor allem eins: Hef ist grimey und hungrig. Wer Lust auf authentischen Hip Hop aus der Bronx hat, kommt dieses Jahr definitiv nicht an diesem Album vorbei.

Don't sleep on $Ha Hef!

Das Album kann man auf iTunes vorbestellen.

tschöss,
le matze

Mittwoch, 12. April 2017

post aus athen

letzten monat waren david, lars, matthias, nils, utzi und ich in athen, um möglichst viel fleisch mit brot und tsipouro zu konsumieren. nebenbei hatten wir auch die holzbretter mit den vier rollen am start. wer noch nicht da war: fahrt hin und pieselt euch beim anblick der ganzen marmorspots ein bisschen in die hose vor freude. die stadt ist ein spielplatz.

an dieser stelle nochmal ein riesen dankeschön an giorgio, der uns nicht nur zu allen spots gelotst hat, sondern diese auch täglich, nach allen regeln der kunst, unter seinen füßen beerdigt. stück. für. stück. ihr braucht zufällig die griechische übersetzung für "gnarly as fucking hell"? sie lautet "giorgio zavos". kein wunder, dass fast alle von uns am ende des trips magenprobleme hatten. viel spass mit den bildern.












habt einen schönen tag und trinkt brav bierchen.

tschöss,
le matze

Dienstag, 11. April 2017

untergrund 16mm projekt

moinsen, manu hat ende letzten jahres über die uni seine finger an so ne schicke 16mm kiste legen dürfen. für sein testprojekt dachte er, ein absolut noch nie genutzter ort, wie der ubahnhof an der messe, wäre doch optimal, um sich ein bisschen an dem teil auszutoben. zusammen mit den drei schnitten alex, adam und julia ist dabei ein kurzer tanz-musik-clip entstanden, den es zwar hier nicht zu sehen gibt (was für eine bittere enttäuschung), zumindest aber ein paar making-of bilder von mir. shout outs gehen raus an die 4 knallis und an alle biere und kippen, die an den beiden tagen verköstigt wurden.
tschöss, le matze

Freitag, 7. April 2017

moritz ross

Schauspieler








servus, alex .

Samstag, 18. Februar 2017